Sklavenpositionen...

  1. 1
  2. 2
  3. 3
19138
 
Themenersteller
07. April 2009
Sklavenpositionen...

Wie man vernünftig kniet, oder besser gasagt, so wie ER es sehen möchte, wurde mir beigebracht.

Aber nun durften wir ja vor Kurzem von Christa lesen, dass sie unterschiedliche Positionen einnehmen mußte. Das hat mich neugierig gemacht und ich habe mal im www geschaut.

Erstaunlich, wieviele Haltungen es dort gibt!

Wie ist das bei euch. Gibt es bestimmte Positionen, die ihr regelmäßig einnehmen müßt, oder legt euer Herr da keinen Wert drauf?

LG. Sabine
 
07. April 2009
zum glück...

legt er da keinen wert darauf !!
wäre ein spiel....und wir spielen nicht ...
das spontane ist doch viiiiel schöner !
 
07. April 2009
also ich

bin neu auf diesem gebiet und danke erstmal, dass ich hier bei den sub's aufgenommen worden bin.

wie gesagt, ich bin noch sehr neu und habe noch sehr wenig erfahrung als sub/sklavin.

ich habe nun jemanden kennen gelernt, der sehr viel wert auf die stellungen legt. ob es nun die stellung der O ist oder die stellung zum empfang von strafe.
soweit ich im www gelesen habe, gibt es wohl sieben stellungen, die eine sklavin auf befehl einzunehmen hat.
ich für mich habe jetzt nur diese zwei bisher einnehmen brauchen.

hat noch jemand mehr erfahrung?

lg martina
 
07. April 2009

Ich kenne diese "Stellungen" nur von dem, was ich über Gor und das Ganze gelesen habe. Persönlich fände ich es albern, wie ein dressiertes Äffchen Männchen zu machen oder den Hintern rauszustrecken, wenn Dom das Stichwort gibt. Aber wer sich damit identifizieren kann, wird sicherlich im Gor-Bereich fündig werden.
 
07. April 2009

Auch wir kennen die Stellungen, doch mein Dom sagt mir nicht nehme diese oder jene Stellung ein *zwinker*

Aber es gibt eben Stellungen aus diesen Sklavenpositionen, die auch ich einnehme, wenn er das möchte oder aus einem Ritual heraus. Also eher spontan und nicht genau nach den Abbildern aus dem www
 
07. April 2009
Eher selten

werden bestimmte Positionen von mir gefordert, wenn es ins Spiel passt eben.
Gerade bin ich bei meinem Herrn eingetroffen und sehr gespannt, was mich in den nächsten Tagen erwartet...
 
07. April 2009
bestimmte stellungen...

..gibt es bei uns nicht..

Das einzige ist, dass ich immer vor meinem Herrn auf dem Boden knieen muss.. Wie genau, ist ihm egal. Er legt da nicht viel wert drauf..

Einerseits schade,anderer seits okay.. besser für mich.. *lach*
 
07. April 2009
da kann

ich dir nur recht geben MiezeHH......lach

die stellung, richtig ausgeführt, so wie er es haben will, ist verdammt unbequem und (wenigstens für mich) nicht lange zu halten
 
07. April 2009

naja und wenn man es nicht so macht,wie er es will.. dann gibbets strafe.. und das will man ja nicht.. *teils ironie*

andererseits,finde ich echt schön..eine bestimmte position zu haben.. ich finde,das zeigt auch so ein bisschen das unterordnen..
 
07. April 2009
also als

anfangsritual, wenn das spiel beginnt, finde ich die stellung der O schon o.k.
für mich läutert es das spiel ein und ich sammel mich in diesem moment dafür.....dann bin ich ganz und gar nur für ihn da....
 
07. April 2009

mh.. als anfang haben wir nur, dass er dann zu mir mient,ich solle mein halsband anlegen und mich ausziehen.. und dann auf dem boden knieen.. aber wie knieen,ist ihm egal..
 
07. April 2009

Mein Herr liebt es, wenn ich grade im Alltag z.B. beim Spazierengehen die Hände auf dem Rücken habe. Ansonsten liebe ich den Individualismus und finde es furchtbar, wenn es heißt, so oder so MUSS eine Sub knien... Das will ich mir von keinem Regelwerk vorschreiben lassen.

LG
warmth
 
07. April 2009
ich bin mir nicht sicher,

ob zwischen sub und sklavin nicht ein unterschied besteht.....
denke, als sub sich unterzuordnen ist eine sache....
doch als sklavin habe ich absolut zu gehorchen und nachdem, was ich bisher erlebt habe, gehört es eindeutig mit hinein.....
vielleicht sieht es aber jeder dom/top/herr auch anders und individuell...wie eine sub auch *grins*
 
07. April 2009

nun,es gibt große unterschiede zw einer sub und einer sklavin.
eine sklavin gibt ihre gesamten rechte her.. eine sub behält sie..
eine skalvin tut das,was ihr herr verlangt.alles.
 
07. April 2009
da ich ja noch

so ziemlich neu in diesem bereich bin, aber zurzeit mit einem Herrn "eine spielbeziehung" führe, wurde ich jetzt auch mit den rechten und pflichten einer sklavin vertraut gemacht - naja, wenigstens versucht er es......

ich muss gestehen, sub zu sein...o.k. damit habe ich mich jetzt schon auseinandergesetzt....doch als sklavin zu agieren.....damit habe ich doch arg meine probleme....
lächel...und mein herr auch mit mir....grins....da ich nicht so ohne widerworte seine befehle akzeptiere.....

denke, sklavin ist wohl weniger mein ding.....aber auch eine sehr wertvolle erfahrung für mich!!!!
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Mehr zu Sklavenpositionen...

  • Unterschiedliche Körpergrösse zwischen Mann und Frau

    Wie gross darf der unterschied der Körpergrösse zwischen Mann und Frau sein rep.
  • Über den Wert

    Ich möchte hier Aspekte sammeln, die uns zum Thema Wert einfallen. Lange schon beschäftigt mich das Thema. Zum ersten Mal war es, als mein großer Bruder eines seiner zwei sehr alten und wertvollen Wikingautos mit dem Hammer zerstörte.
  • Unterschiedliche Schmerz-arten und empfindungen

    Ich habe in Laufe der Zeit die Erfahrung gemacht, dass eine gleich verursachende schmerzauslösende Situation ich je…
  • Unterschiedliche Vaginaanatomie bei breiten Penis

    Auch auf die Gefahr hin, dass das Thema gleich verschoben wird, werde ich trotzdem mein Anliegen äußern. Aufgrund der Tatsache, dass mein Penis ein wenig dicker ist als der Durchschnitt poste ich das Thema hier.
  • Sabine & Werner`s - Mörfelden (23.04.2016)

    Drunter & Drüber Party Drunter und Drüber Party mit den Gastgebern Sabine und Werner. Lasst uns eine Geile Party feiern mit Sekt Kerzenlicht und erotischer Musik. Ein Kalte und Warmes Buffett erwarten euch sowie kalte Getränke.
  • Pantolette Monza Größe:46
    Pantolette Monza Größe:46
    Schwarze Pantolette mit breitem Riemen über dem Spann und durchgehendem Plateau.
    Preis: 109,00 EUR
  • Sandalette Lucca Größe:38
    Sandalette Lucca Größe:38
    Schwarze Sandalette mit Fesselriemen. Vorne geschlossen. Plateauhöhe: 5 cm, Absatzhöhe…
    Preis: 189,00 EUR
  • Sandalette Lucca Größe:39
    Sandalette Lucca Größe:39
    Schwarze Sandalette mit Fesselriemen. Vorne geschlossen. Plateauhöhe: 5 cm, Absatzhöhe…
    Preis: 189,00 EUR

Interessante Gruppen zum Thema

  • BDSM für Anfänger
    BDSM für Anfänger
    Diese Gruppe soll Anfängern und Neugierigen eine Plattform zum Austausch über ihr BDSM, ihre Sorgen und Freude
  • SMalltalk Niederbayern
    SMalltalk Niederbayern
    Wir sind eine Stammtischgruppe in Niederbayern, deren Bezug und Richtung der BDSM und Fetisch ist.
  • Sklavinnen-Sklaventausch
    Sklavinnen-Sklaventausch
    In dieser Gruppe finden sich Sklavinnen und Sklaven, sowie deren Halter und Besitzer zusammen.